1884 Gründung des Turnvereins Aidenbach

 1920 Gründung des Fußballclubs Aidenbach

 1924 Neubau des 1. Sportplatzes

 1938 Zusammenschluss des Turnvereins und des Fußballclubs Aidenbach

 1956 Gründung einer Tischtennisabteilung

 1961 Einweihung der Turnhalle am Fußballplatz

 1962 Gründung der Abteilung Frauenturnen

 1970 Wiederaufleben der Leichtathletikabteilung

 1975 Die Sparte Wandern wurde in den Verein aufgenommen.

 1977 Gründung der Abteilung Schach

1980 Gründung einer Damenfußballmannschaft

1984 – 1985 Generalsanierung des Sportplatzes mit Neubau einer Laufbahn sowie von

                     zwei Asphaltstockbahnen

 1988 Gründung einer Basketballsparte

1992 – 1994 Auflassung der Turnhalle mit Teilverkauf an die Feuerschützengesellschaft

                     Bau eines Vereins- und Schulungsheimes

2002 Erneute Gründung der Abteilung Tischtennis

2006 Erneute Gründung einer Damen bzw. Mädchenfußballmannschaft

2008 Aufstieg in die Kreisliga (frühere A-Klasse)

2009 125-jähriges Gründungsfest