Zwei Tage Jugend  Fussballturnier in Aidenbach – der Vilstalcup 2017

 

Am 9.9.2017 und am 10.09.2017 war Jugendfussball pur beim TSV Aidenbach.

24 Jugendmannschaften in zwei Altersklassen – 13 Mannschaften im F – Jugendbereich und 11 im E – Jugendbereich.

An 2 Tagen fieberten viele Eltern in den Spielen der Kids mit und bejubelten viele Tore.

Am Samstag um 10:00 Uhr fiel der Startschuss der F-Junioren. Teams aus Plattling, Künzing, Simbach/Inn, Alkofen, Pocking, Herbertsfelden, Vilstal Kickers,  Aidenbach,  Batavia Passau, Amsham/Egglham

und Garham traten an um den Gewinner des Wanderpokals zu ermitteln.  Nach hervorragenden Vorrundenspielen und 2 packenden Halbfinalspielen standen sich die SpVgg Plattling und der TSV Aidenbach im

Finale gegenüber. Die Kids des TSV Aidenbach konnten das Spiel knapp mit 2:3 für sich entscheiden, so dass der Pokal für die F – Jugend beim Hausherren verblieben ist.

 

Am Sonntag legten dann die größeren Kids ins Zeug um für ihr Team das beste herauszuholen.

Kinder folgender Teams -  FC Künzing, TSV Aidenbach, FC Alkofen, FC Fürstenzell, TSV-DJK Johanniskirchen, 1 FC Passau, FC Egglham, SV Neukirchen, SVG Ruhstorf – traten an um möglichst viele Tore

zu erzielen. Nach torreichen Gruppenspielen standen die Halbfinals fest. Der TSV-DJK Johanniskirchen und die SVG Ruhstorf trennten sich 2:1, während der 1. FC Passau das zweite Halbfinale gegen den FC Alkofen

mit 1:0 für sich entschied. Das abwechslungsreichen Finale konnten die Jungs ders 1. FC Passau mit einem 2:0 Sieg für sich entscheiden und nahmen den Wanderpokal freudestrahlend entgegen.     

                                   

Turnierplan & Urkunden F-Jugend                          Turnierplan & Urkunden E-Jugend

                                                                                                     

 

Danke an Walter Wisberger für den tollen Bericht und Bildmaterial